Reisen

Irland 2016

„Ab nach Irland“.

14 Tage den Kopf frei bekommen und sich körperlich zu Grunde richten.
(Wandern, Reiten, Cruisen, Schwimmen, Tanzen, Trinken, Feiern und Leben bei einem gastfreundlichen Völkchen :-))

Mit viel Zeit in den nächsten Tagen kommt auch noch eine kurze Zusammenfassung vom Trip. Jetzt aber erstmal Bilder.

Kurzum, ein Traum und wirklich pittoresk!!!

Wir kommen wieder!


« 1 von 6 »

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

*